MYKO-AKTIV

Naturdünger und Bodenaktivator mit lebenden

Mykorrhiza-Pilzen

 

Mein Tipp und meine Erfahrung mit Myko-Aktiv:

Neupflanzung, auch an Stellen, an der bereits eine Rose stand, mit Myko-Aktiv kein Problem mehr! Rosen sind Tiefwurzler, sie bilden sehr lange Pfahlwurzeln, die beim Ausgraben meist abreißen, es ist fast nicht möglich die Erde komplett auszutauschen. Graben Sie so viel altes Substrat aus als möglich, Myko-Aktiv mit Kompost und frischer Erde mischen, Rose einsetzen und auffüllen, gut angießen. 

 * * *

 

Myko-Aktiv

Mykorrhiza, einWurzelstimulator aus lebendigen Pilzsporen, das gutes Entwickeln und Wachsen Ihrer Rosen gewährleistet! Myko-Aktiv unterstützt bei Neuanlagen und Rekultivierungen die wichtige Symbiose zwischen Pilz und Pflanze, die auf diesen Flächen infolge ungünstiger Bodenverhältnisse gehemmt oder vollständig unterbunden ist.

 

Myko-Aktiv

* verbessert die Nährstoffaufnahme

* steigert die Stresstoleranz gegenüber Trockenheit und Schaderregern

* erhöht die Biomassebildung und die Effizienz der Wassernutzung

* fördert die Bildung von Phytohormonen

* verbessert den Enzymstoffwechsel der Pflanzen

* optimal einsetzbar bei der Pflanzung von Rosen

Quelle: Cuxin 

MYKO-AKTIV

1,5 kg € 9,90